David Weidert und Kevin Ney trainieren Basketball-Nachwuchs

Dominic Dörr hat Vertrag aufgelöst

Stadt Trier. Die Römerstrom-Gladiators Trier dürfen zwei neue Gesichter auf den Cheftrainerpositionen im Jugendbereich begrüßen. David Weidert und Kevin Ney übernehmen mit sofortiger Wirkung bei der JBBL- und Regionalligamannschaft das Amt des jeweiligen Übungsleiters.

Der bisherige Cheftrainer Dominic Dörr bat am vergangenen Freitag aus persönlichen Gründen um die Auflösung seines laufenden Vertrages. Die Gladiators Trier gingen diesem Wunsch nach und wünschen ihm bei seinem neuen Verein alles Gute. Daraufhin rückten David Weidert bei der JBBL- und Kevin Ney bei der Regionalligamannschaft am letzten Wochenende von der Position des Assistant Coaches in die des Head Coaches auf. Die Gladiators Trier freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den neuen Übungsleitern im Jugendbereich.

Pressemitteilung Gladiators

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.