Es geht um den Pokal des Oberbürgermeisters

Trierer Fußballer in Tarforst im Einsatz

Tarforst. Der Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Trier wird am kommenden Wochenende auf dem Kunstrasenplatz am Trimmelter Hof in Tarforst ausgespielt. Neben dem Cup erhalten die Mannschaften Geldpreise zwischen 400 und 100 Euro.

Der Plan: 23. Juli, 14.30 Uhr: 1.: FSV Tarforst - DJK St. Matthias ; 16 Uhr: 2.: SG Zewen/Igel/Langsur - SG Ehrang/Pfalzel (Gruppe 1); 17.30 Uhr: 3.: FSV Kürenz - TuS Euren, 19 Uhr: 4.: TSG Biewer - SV Olewig. Am Sonntag, 24. Juli,  finden dann die Finalspiele statt; Halbfinale 1, 14 Uhr: Sieger Spiel 1 gegen Sieger Spiel 3; Halbfinale 2: Sieger Spiel 2 gegen Sieger Spiel 4 (15.15 Uhr), 16.30 Uhr: Spiel um Platz drei; 17.30 Uhr: Endspiel.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.