Neuer von der Eintracht: FSV Tarforst meldet Verstärkung

Stadt Trier. Vor dem 2015er Trainingsstart am kommenden Mittwoch, 14. Januar, meldet Fußball-Rheinlandligist FSV Trier-Tarforst seinen ersten Neuzugang in der Winterpause: Daniel Zirbes kommt von Stadtnachbar Eintracht Trier. Der 18-jährige Rechtsfüßer kam im bisherigen Saisonverlauf sowohl in der U19, wie auch in der Rheinlandliga-U23 des SVE zum Einsatz.

Über den 1,80 Meter großen Defensivallrounder sagt FSV-Trainer Patrick Zöllner: "Wir werden Daniel zunächst versuchen, im defensiven Mittelfeld einzusetzen - als Ersatz für Patrick Neumann, der uns in diesem Winter ja berufsbedingt verlassen musste. Ich bin mir sicher, er ist sehr talentiert und lernwillig."

www.fsv-trier-tarforst.de 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.