aa

Regionalliga Südwest: Die Eckdaten für 2016/17 stehen

Stadt Trier. Die Hoffnung im Lager der Trierer Eintracht ist aktuell groß, nach der Saison und den anschließenden Playoffs die Regionalliga Richtung Dritte Liga zu verlassen. Für den Fall der Fälle aber hier (auch schon mal) der Spielplan für die kommende Regionalliga-Runde:

Das Saisonende wurde für alle fünf Regionalliga-Staffeln für den 20. Mai 2017 fix terminiert. Bei den Spielterminen in FIFA-Abstellungsperioden sind die eventuell notwendigen Nachholspieltage bereits im Rahmenterminkalender fixiert, ebenso beim Termin der 1. DFB-Pokalrunde. Teilnehmer der ersten DFB-Pokalrunde können den 3. Spieltag bereits eine Woche zuvor austragen, um bestmögliche Voraussetzungen für das DFB-Pokalspiel zu haben.

Die wesentlichen Eckpunkte der kommenden Saison sind:

 •        Saisonbeginn: 05. August bis 07. August 2016 (Eröffnungsspiel am 5. August 2016)

•        1. Runde DFB-Pokal: 19. bis 22. August 2016

•        Letzter Spieltag 2016: 02. bis 04. Dezember 2016 

•        Erster Spieltag 2017: 24. bis 26. Februar 2017 

•        Saisonende (34. Spieltag): 20. Mai 2017

 

Aufgrund der Tabellenkonstellation in der 3. Liga wird die Spielkommission der Regionalliga Südwest auf Grundlage des verabschiedeten Rahmenterminkalenders mit 18 Mannschaften, noch einen Rahmenterminkalender mit vier zusätzlichen Spieltagen einplanen, der den Fall berücksichtigt, dass in der kommenden Spielzeit mit 19 Mannschaften gespielt werden muss. Dieser Fall tritt allerdings nur dann ein, wenn mindestens zwei Mannschaften aus der 3. Liga in die Regionalliga Südwest absteigen und keiner der beiden Aufstiegsanwärter der Regionalliga Südwest in die 3. Liga aufsteigt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.