Sechs neue Übungsleiter beim Verein Silvesterlauf

Stadt Trier. Sechs Leichtathleten des Vereins Silvesterlauf Trier haben in diesem Jahr die Übungsleiter Ausbildung absolviert und mit Bravour bestanden. Pia Bösen absolvierte die Ausbildung im Frühjahr mit dem Schwerpunkt "Freizeit und Breitensport", während Peter Schuh, Anna Naunheim, Leonie Ferber , Tim Winkelmann und Jonas Westermann das Profil " Kinder - und Jugendliche " hatten.

Die Ausbildung umfasste 120 Lerneinheiten. Neben vielen sportpraktischen Anregungen, unter anderem Turnen, Gymnastik, große Sportspiele, Trendsportarten, vielfältige Bewegungsspiele wurden auch theoretische Grundlagen der Pädagogik, der Trainings- und Bewegungslehre sowie der Sportmedizin vermittlelt. Ein Schwerpunkt wurde auf die interkulturelle Vielfalt im Sport gelegt. Während Leonie, Peter, Pia und Anna Ihre Ausbildung im Frühjahr absolvierten und erfolgreich bestanden, taten Jonas und Tim dies vor kurzem und bestanden ebenfalls mit Bravour. Damit hat der Verein neben den beiden Trainern Franz-Josef Ott und dem Tri-Post Trainer Daniel Jacobi sechs  weitere Übungsleiter im Einsatz und gratulierte in einer kleinen Feierstunde allen für die bestandene Prüfung.

Zum Foto: Pia Bösen, Peter Schuh, Anna Naunheim, Jonas Westermann, Leonie Ferber, Tim Winkelmann und Franz-Josef Ott, es fehlt Daniel Jacobi

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.