Stadtmobil Carsharing begrüßt 100. Kundin in Trier

Stadt Trier. Cynthia Nay ist die 100. Kundin bei Stadtmobil Carsharing in Trier. Sie kann sich deshalb über eine Fahrtgutschrift in Höhe von 50 Euro freuen.

"Ich fahre mit dem Bus zur Arbeit, deshalb ist Carsharing die perfekte Ergänzung für mich", sagt die 56-Jährige. Ihre Mitgliedschaft ermöglicht es ihr, auf acht Carsharing-Fahrzeuge an sechs Stationen in Trier zuzugreifen. Je nach Fahrtzweck kann sie die Größe ihres Fahrzeuges wählen. Die Auswahl reicht von kleinen Stadtflitzern bis hin zu größeren Kombis, falls einmal mehrere Personen oder mehr Material transportiert werden sollen. "Carsharing ermöglicht es allen Autofahrern 500 bis 1.000 Euro pro Jahr zu sparen, sofern sie weniger als 12.000 Kilometer jährlich mit dem Auto unterwegs sind. Um Reparaturen, Inspektionen und die Fahrzeugpflege kümmern wir uns", betont Patrick Wagner, Inhaber von stadtmobil Trier.

Info und Anmeldung

Eine Anmeldung zum Carsharing von Stadtmobil ist im Stadtbus-Center des Kooperationspartners SWT in der Treviris-Passage 16 möglich. Weitere Informationen gibt es hier.

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.