Strahlende Sieger bei Tischfußballturnier

Euren. Die Stadtmeisterschaft im Tischfußball in Trier stand unter einem guten Stern: In der Gaststätte Junkes in Euren fand am 1. Oktober ein offenes Turnier statt, zu dem zahlreiche Teilnehmer erschienen.

Die 18 Paarungen setzten sich zusammen aus ambitionierten Hobby-Spielern, Liga- Spielern der Region bis hin zu namhaften Spielern aus den oberen Ligen desSaarlandes. Nach einem spannenden Wettkampftag konnte sich die Paarung Michael Steinmann (links im Bild) und Alfred Lautwein durchsetzen. Die strahlenden Gewinner sagten zum Sieg:" Es war ein hartes, abersehr faires Turnier und wir hoffen wieder auf eine große Teilnehmerzahl im nächsten Jahr."

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.