Wahl der Gebietsweinkönigin Mosel gestartet:

Stadt Trier. In der Trierer Europahalle entscheidet sich in den nächsten Stunden, wer neue Mosel-Weinkönigin wird. Es kandidieren sieben Frauen aus der gesamten Mosel-Region.

Mit einem Ergebnis ist laut dem Plan um 22.45 Uhr zu rechnen. Die Kandidatinnen haben bereits auf die anstehende Wahl angestoßen. Es kandidieren: Maria Steffes aus Ayl an der Saar, Michaela Dany aus Riol, Maria Sailler aus Pölich, Marie-Luise Kerpen aus Bernkastel-Wehlen, Julia Gessinger aus Zeltingen-Rachtig, Corinna Dauns aus Reil und Sarah Berresheim aus Koblenz-Lay. Sie alle möchten die Nachfolge von Andrea Schlechter aus Enkirch antreten.

Foto: Zender

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.