Fred J. Heidemann, Ibiza-Flucht. Krimi + Musik

Trier 19:30
Einzeltermin

Fred J. Heidemann, Ibiza-Flucht. Krimi + Musik

Spanischer Abend
Nach seinem erfolgreichen Auftritt 2018 stellt Fred J. Heidemann nun seinen zweiten Ibiza-Krimi vor, bei gutem Wetter natürlich wieder im Innenhof des Palais, bei Regen im Innenraum in der Bibliothek.

Spannende Passagen aus dem Insel-Krimi Ibiza-Flucht, solides Inselwissen, amüsante Anekdoten, Wein und Musik machen diese Mörderjagd zwischen Bonn, Italien und Ibiza zu einem vergnüglichen spanischen Abend ? mitten in Trier.

Fred Heidemann 28 800x533Fred J. Heidemann lebt seit vielen Jahren auf Ibiza, spricht die Sprache der Einheimischen und kennt sich bestens aus. Der studierte Jurist hat als Ministerialdirigent, Leiter der Sächsischen Landesvertretung und Bevollmächtigter des Freistaates Sachsen beim Bund gearbeitet. Er ist Verfasser zahlreicher wirtschafts- und gesellschaftswissenschaftlicher Bücher und Artikel.

Die passende spanische Musik liefert Flamenco-Sänger und Gitarrist José Reyes aus der berühmten Musikerfamilie Reyes der Gipsy Kings, mit denen er immer wieder zusammenarbeitet.
Das Spezialgeschäft für spanische Weine in Trier, Mesa y Viñas, bietet in der Pause zwei spanische Weine zum Verkosten an.

Tickets: 10 € inkl. kleiner Weinprobe bei Ticket Regional

Kosten

10.00 €

Webseite

https://www.editions-treves.de/index.php/c...