13-jähriger Radfahrer stößt mit Auto zusammen

Ein 13-Jähriger kollidierte am Freitagabend beim Abbiegen mit dem Auto einer 25-jährigen Fahrerin. Der Junge wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
Bilder
Symbolbild: Archiv

Symbolbild: Archiv

Am Freitagabend gegen 19.10 Uhr kam es auf der Kölner Straße in Walsdorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 13-jährigen Radfahrer und einer 25-jährigen Autofahrerin. Der 13-Jährige bog mit seinem Fahrrad auf die Kölner Straße ein. Auf dieser fuhr zu diesem Zeitpunkt die 25-Jährige mit ihrem Auto. Der 13-jährige Radfahrer achtete beim Abbiegen nicht auf die Autofahrerin. Die Autofahrerin und der Junge stießen auf der Kölner Straße zusammen. Hierbei verletzte sich der 13-Jährige leicht. Er wurde ins Dauner Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein leichter Sachschaden.