Abgetrennter Kuhkopf auf Grundstück abgelegt

Woher der Kopf stammt, ist bislang unklar. Die Polizei Daun sucht Zeugen.
Bilder
Symbolbild: Pixabay

Symbolbild: Pixabay

Unbekannte Personen legten in der Zeit von Donnerstag, 3. Dezember, bis Sonntag, 6. Dezember, den abgetrennten und enthäuteten Kopf einer Kuh auf einem Grundstück nahe der Lavagrube in Dockweiler ab. Der Besitzer des Anwesens fand diesen rund 150 Meter von seinem Haus entfernt auf einem Baumstumpf liegend vor. Wer den Kopf dort abgelegt hatte, konnte der Mann nicht sagen. Die Polizei Daun sucht Zeugen, Tel. 06592/96260.