lmw/red

Dreis-Brück: Grillhütte brennt nieder

In der Nacht zum Montag brannte die Grillhütte in Dreis-Brück vollständig nieder.
Bilder
Symbolbild: Pixabay

Symbolbild: Pixabay

Am Montag, 15. Juni, 2.40 Uhr, rückten die Feuerwehren aus Dreis-Brück, Dockweiler und Waldkönigen zu einem Brand der Grillhütte in Dreis-Brück aus. Wie die Polizei mitteilt, gehen die Beamten auch hier von Brandstiftung aus. In den vergangenen Wochen gab es mehrere Brände im Vulkaneifelkreis, die laut Polizei vermutlich vorsätzlich gelegt worden waren. Die Kriminalpolizei wurde sofort mit den Ermittlungen betraut. Die Schadenshöhe liegt Angaben zufolge im sechsstelligen Bereich. Die Polizei Daun bittet die Bevölkerung dringend um Hinweise, die zur Ermittlung eines Täters führen können (Tel. 06592/96260).