Jutta Kruft

Illegale Entsorgung von Bauschutt im Wald

Die Meldung ging vom Forstrevier Daun am Mittwoch, 16. Februar, bei der Polizei ein.
Bilder
Illegale Bauschuttentsorgung am Holscheider Bach.

Illegale Bauschuttentsorgung am Holscheider Bach.

Foto: Polizei

Es wurde gemeldet, dass in Daun-Weiersbach an der L 46 (Parkplatz 800 Meter vor Weiersbach, rund  50 Meter rechts rein, entlang des Holscheider Bachs) und an der L 64 Gemarkung Schalkenmehren, rund 800 Meter hinter der Altburg Richtung Brockscheid links, in der Parkeinbuchtung illegal Bauaushub abgelagert wurde. Es kann sein, dass die Ablagerungen schon bis zu drei Wochen her sind. Der Aushub in Weiersbach scheint von der Reparatur eines Stromkabels mit Aufbruch einer Straße oder eines Gehwegs zu stammen. Hier sind die Teeranteile im Aushub erheblich. Zeugen, welche Hinweise zur Herkunft des illegal abgelagerten Bauschutts geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Daun, Telefon 06592 9626-0, in Verbindung zu setzen.