tw

Mehrere Straftaten aufgeklärt

In Zusammenarbeit zwischen der Polizeiwache Gerolstein und der Polizeiinspektion Prüm konnten mehrere Straftaten der letzten Zeit geklärt und einem 36-jährigen Mann aus dem Raum Prüm zugeordnet werden.
Bilder

Der Mann hatte, vermutlich in der Nacht vom 6. auf den 7. September, in Gerolstein-Müllenborn ein Fahrrad entwendet und war damit nach Duppach gefahren. Dort stahl er auf einem Bauernhof einen Pkw und fuhr mit diesem weg. In Luxemburg entwendete er Pkw-Kennzeichen, welche er dann auf dem gestohlenen Fahrzeug anbrachte. In den folgenden Tagen fuhr er dann mit diesem Auto, bis er es, vermutlich am 21. September, bei Pronsfeld abstellte. Nachdem der Pkw dort einige Zeit stand, wurde er der Polizei gemeldet. Durch die Polizei konnte nun der 36-jährige Mann ermittelt werden. Es stellte sich raus, dass er auch für Einbrüche in Pronsfeld, in eine Jagdhütte und in ein Gartenhaus, verantwortlich war. Ferner stellte sich heraus, dass er noch nie einen Führerschein besessen hatte. "Die ihm vorgeworfenen Taten gab der Mann zu", so die Polizei.


Meistgelesen