ju

Benefiz-Radler starten ihre Tour in Wittlich

Radler fahren durch die Region und sammeln wieder Geld für Bedürftige.
Bilder
Symbolfoto: Pixabay

Symbolfoto: Pixabay

Die diesjährige Radtour der Benefiz-Radler führt vom 13. – 21. September etwa 700 km durch die Region. Sie startet in Wittlich und führt bis nach Freiburg. Beginn ist am Freitag, 13. September um 9 Uhr in Wittlich an der Verbandsgemeinde Wittlich Land. Die Radtour steht unter dem Motto von Lotto Rheinland-Pfalz: „Kindern ein Lächeln schenken“. Es nehmen 55 Radler inkl. des Verpflegungspersonals teil. Der gemeinnützige Verein wurde am 8. März 2008 in Plein als "Benefiz-Radler e.V." gegründet. Die Mitglieder sammeln durch Radtouren, Verkaufsstände, Wanderungen und viele weitere Aktionen Gelder für hilfsbedürftige Menschen. Spendenkonto: Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG Iban: DE22 5876 0954 0008 0224 90 Bic: GENODED1WTL.

Tourplan

1. Tag: Wittlich – Maare Mosel Radweg – ab Mülheim über den Mosel Radweg bis Ruwer, anschließend weiter den Ruwer Radweg bis Kell am See. (Übernachtung, Hotel zur Post, Kell am See) 2. Tag: Kell am See – Hermeskeil – Dampflos – Abentheuer – Brücken – Birkenfeld – Kronberg – Frauenberg – Idar Oberstein. (Übernachtung JHB Idar-Oberstein) 3. Tag: Idar -Oberstein über den Nahe Radweg Kirn – Martinstein – Bad Sobernheim – Bad Kreuznach – Bingen – Rhein Radweg bis Mainz (Übernachtung, Intercity Hotel, Binger Straße 21, Mainz) 4. Tag: Mainz entlang dem Rhein bis Mannheim, anschließend über den Neckar Radweg bis Heidelberg (Übernachtung Star Inn Hotel Heidelberg, Speyerer Straße 9, Heidelberg) 5. Tag: Heidelberg – Schwetzingen – Philippburg – Germersheim – Leimersheim – Kandel – Steinfeld – Schweigen- Rechtenbach (Hotel Schweigener Hof, Hauptstraße 2, Schweigen) 6. Tag: Schweigen – Rechtenbach über den Europaradweg E15 in Frankreich bis Straßburg, dann über die Rheinbrücke nach Kehl (Ates Hotel, Straßburger Straße 18, Kehl) 7. Tag: Kehl über Rheinbrücke nach Straßburg und weiter auf dem Europaradweg E15 bis Neuf-Brisach, anschließend über den Rhein nach Breisach – Gündingen – Merdingen – Opfingen – Freiburg (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg) (red).