FIS

Bettler sammelt für vermeintlichen Zirkus

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat eine männliche Person am frühen Donnerstagabend, 19. Mai, in Wittlich im „Pleiner Weg“ für einen Zirkus gesammelt.
Bilder
Symbolfoto Polizei

Symbolfoto Polizei

Der von dem Mann beschriebene Zirkus konnte jedoch weder durch einen Spendengeber noch durch die Polizei ausfindig gemacht werden. Der vermeintliche Standort des Zirkus wurde durch die Polizeiinspektion Wittlich überprüft, wo niemand angetroffen wurde. Bewohner, die diesem Mann Geld gegeben haben, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Wittlich zu wenden.Zudem soll die Polizei beim Auftreten vermeintlicher Spendensammlerunmittelbar über den Notruf oder die Telefonnummer 06571/9260 informiert werden.