ju

Heidweiler: Mann bei Unfall schwer verletzt

Am Samstag, 8. August gegen 11.30 Uhr befuhr Mann mit seinem Pkw die L43 aus Richtung Heidweiler kommend in Richtung Zemmer. Er kam dabei von der Fahrbahn ab und wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Bilder

Am Samstag, 8. August gegen 11.30 Uhr befuhr ein 67-jähriger mit seinem Pkw die L43 aus Richtung Heidweiler kommend in Richtung Zemmer. Auf einem Teilstück mit mehreren Kurven kam der Mann mit seinem Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Ein Fremdverschulden kann aber ausgeschlossen werden. Der Mann kam im Anschluss auf die unfallchirugische Intensivstation. Es bestand aber zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr. Wegen des Einsatzes des Rettungshubschraubers musste die L43 kurz auf dem Teilstück vollgesperrt werden. (red)


Meistgelesen