Kinder-Uni in Wittlich: Wirtschaft zum Anfassen

Bilder

Am Freitag, 29. April ist es soweit: Die Kinderuni Trier 2016 in Wittlich startet mit ihrer ersten Veranstaltung. „Wie werde ich erfolgreicher Unternehmer?“ – diese Frage beantwortet Prof. Dr. Jörn Block in seiner Vorlesung von 16 - 18 Uhr im Multifunktionsraum der Clara-Viebig-Realschule plus. Und dies nicht allein: In Wittlich wird bei der Vorlesung Bernhard Clemens, Geschäftsführer der Firma Clemens, mit dabei sein. In einer spannenden Verbindung von Theorie und Praxis erklären Professor und „echter“ Chef, was ein Unternehmer ist und wie man einer wird. Wie kommt man an das Geld, das man für seine Geschäftsgründung braucht? Welche Ideen versprechen Erfolg und welche Produkte und Dienstleistungen werden in den kommenden Jahren wichtig sein? Fragen, die hochspannend und von enormer Bedeutung für uns alle sind. Kinder und Jugendliche, die sich mit diesem interessanten Thema beschäftigen möchten, sind zu der Veranstaltung eingeladen. Dort erhalten alle Teilnehmer auch wieder die Kinderuni-Ausweise mit Bescheinigungen für die besuchten Vorlesungen und Workshops. Auch die Berichterstattung durch das geschulte Kinderreporter-Team ist bereits gesichert. Alle Veranstaltungen der Kinderuni Trier in Wittlich sind kostenlos. Für die Teilnahme ist aus Versicherungsgründen aber eine verbindliche Anmeldung  unter www.kinderuni.uni-trier.de erforderlich. Anmeldeschluss für den Unternehmer-Termin ist der 27. April 2016. Theorie & Praxis: Prof. Dr. Jörn Block von der Universität Trier Firmenchef Bernhard Clemens gestalten die 1.Kinder-Uni-Veranstaltung in diesem Jahr.  Das Foto zeigt Firmenchef Bernhard Clemens, Foto: privat           


Meistgelesen