aa

Länderspiele in Konz und Salmrohr

Wer kennt sie nicht, jene DFB-Junioren, die im vergangenen Sommer bei der U17- EM in Bulgarien so begeistert haben und bis ins Finale gegen Frankreich vordrangen, wo es allerdings eine 1:4-Niederlage setzte. Nun, zehn Monate später, treffen beiden Nationen in zwei Freundschaftsspielen wieder aufeinander. Die Spieler, die damals der U17 angehörten, sind nun im Kader der U18-Nationalmannschaft.
Bilder

Die Spiele finden am Donnerstag, 24. März, 15 Uhr, in Konz, sowie am Ostermontag, 28. März, 13.30 Uhr, in Salmrohr statt. Sowohl das Saar-Mosel-Stadion (Foto: Archiv), wie auch das Salmtalstadion waren in den vergangenen Jahren immer wieder Austragungsorte von Junioren-Länderspielen. Der Fußballverband Rheinland bietet Vereinen Gruppentickets an: www.fv-rheinland.de