pug

Mähdrescher in Arenrath in Flammen aufgegangen

Bilder

Zu einem brennenden Mähdrescher musste am Dienstagabend gegen 19.20 Uhr die Feuerwehr ausrücken. Auf einem Feld nahe der Ortschaft Arenrath war aus bislang unbekannter Ursache ein Mähdrescher in Flammen aufgegangen. Trotz einer Vielzahl von Feuerwehren konnten sie nicht verhindern, dass der Heuernter ein Raub der Flammen wurde. Verletzt wurde niemand. Der Schaden dürfte sehr hoch ausfallen. Im Einsatz war die Polizeiinspektion Wittlich, die Feuerwehren aus Arenrath, Niederkail, Binsfeld und Landscheid sowie die First Responder Heckenland.  Fotos: Agentursiko