Claudia Neumann

Müll der Silvesternacht gesammelt

Wittlich. Bürgerschaftliches Engagement: traditionelle Neujahrsputzaktion

Bilder
Traditionelle Neujahrsputzaktion der Ahmadiyya Jugendorganisation in Wittlich mit den Stadtwerken.

Traditionelle Neujahrsputzaktion der Ahmadiyya Jugendorganisation in Wittlich mit den Stadtwerken.

Foto: privat

In den frühen Morgenstunden am ersten Tag des neuen Jahres trafen sich die Mitglieder der Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) in der Hamd-Moschee in Wittlich-Wengerohr. Dort betete man gemeinsam für das neue Jahr. Nach dem Gebet wurde gefrühstückt, ehe es in die Innenstadt nach Wittlich ging. Dort warteten schon Mitarbeiter der Stadtwerke Wittlich. Nach einer kurzen Besprechung verteilten sich die 25 Mitglieder der muslimischen Gemeinde in allen Richtungen und sammelten den Müll der Silvesternacht ein.

 

Die Neujahrsputzaktion, organisiert von der Jugendorganisation der AMJ, wird nun schon seit über 20 Jahren in über 240 Städten bundesweit durchgeführt. So initiiert die Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation zahlreiche Projekte wie Wohltätigkeitsläufe, Obdachlosenspeisungen, Blutspendenaktionen und Seniorenheimbesuche. Den Antrieb für das bürgerschaftliche Engagement ziehen die jungen Muslime aus den islamischen Lehren. Mit ihrem Einsatz möchten sie auch ein Zeichen der Verbundenheit zum Heimatort ausdrücken.


Meistgelesen