pug

Reinigungsfilterzelle bei Ideal Standard brennt

Bilder

Am Montag, 12. Juni, kam es kurz nach 13 Uhr zu einem Brand auf dem Betriebsgelände der Firma Ideal Standard in Wittlich. Ermittlungen zu Folge kam es auf dem Firmengelände zu einer Selbstentzündung in der Reinigungsfilterzelle aufgrund eines technischen Defekts. Trotz sofortiger Abschaltung der Anlage und Auslösung der Löschanlage, musste die Feuerwehr Wittlich mit mehreren Löschfahrzeugen ausrücken und den Brand löschen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Im Einsatz war die Feuerwehr Wittlich und die Polizeiinspektion Wittlich.