Claudia Neumann

Wanderspaß mit Schlagerfest rund um Manderscheid

Manderscheid. Der »SWR4 Wanderspaß« lockt im Herbst nach Manderscheid.

Bilder
Manderscheider Burgen

Manderscheider Burgen

Foto: SWR

Am Sonntag, 2. Oktober, heißt es atemberaubende Vulkanlandschaft entdecken, einige der schönsten Wanderwege Deutschlands genießen und im Anschluss gemeinsam mit Schlagerstars feiern.

Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Realschule plus, Cusanusstraße 7. Die Wanderungen starten traditionell mit einer ökumenischen Andacht. Danach geht es auf drei unterschiedlich anspruchsvollen Routen gemeinsam durch die Natur. Wo einst Vulkane Lava und Asche spuckten, laden heute sanfte, grüne Hügel und tiefblaue Maare dazu ein, dem Stress des Alltags zu entfliehen und der Seele eine Auszeit zu gönnen.

Route 1: Vulkane, Schlackenkegel und ein Kratersee – Ziel dieser Wandertour ist die Mosenberg-Reihenvulkangruppe bei Bettenfeld (11,5 Kilometer).

Route 2: Zwei Burgen und das Mittelalter: Diese Wanderung führt zum Lieserpfad und zum Burgweiher (8 Kilometer).

Route 3: Das Dorf ist eine Stadt! Diese Einsteigertour ist 4,5 Kilometer lang. Mit dabei sind jeweils SWR4 Experten und Moderatoren.

Im Anschluss an die Wanderungen wird von 13 bis 17 Uhr auf dem Festivalplatz an der Realschule plus Manderscheid ein großes Schlagerfest gefeiert. Auf der SWR4 Bühne stehen Fantasy, Sonia Liebing, Mitch Keller, Christin Stark und Julian Reim. SWR4 Moderatorin Anna-Lena Dörr führt durch den Nachmittag. Foto: SWR