ju

Wittlicher Weihnachtstage

Am Wochenende gibt es bei den Wittlichern Weihnachtstagen ein volles Programm für die Besucher!
Bilder
Foto: Archiv

Foto: Archiv

Einige Hundert Menschen waren bereits bester Stimmung, als Bürgermeister Joachim Rodenkirch zusammen mit Claudia Jacoby, als Vorsitzende des Vereins Stadtmarketing Wittlich e.V. am Freitag, 29. November um kurz nach 19 Uhr die Wittlicher Weihnachtstage offiziell eröffnete. Claudia Jacoby erinnerte in ihrer Funktion als Vorsitzende des Vereins Stadtmarketing Wittlich e.V. und als Inhaberin im Wittlicher Einzelhandel daran, dass die Menschen durch ihre Präsenz und ihre Kaufentscheidung eine Stadt zu dem machen, was sie ist. Beide dankten den Standbetreibern, den städtischen Gremien und den Organisatoren für ihre Bemühungen, die Wittlicher Weihnachtstage stetig für die Gäste zu verbessern und wünschten allen Besuchern besinnliche Weihnachtstage. Traditionell spielten dazu Bobby & Out of Control die besten Weihnachtsklassiker und mischten sich singend unter die Besucher.

Weihnachtliche Fackelwanderung in Wittlich

Im Rahmen der "Wittlicher Weihnachtstage" lädt die Ortsgruppe Wittlich im Eifelverein am Samstag, 7. und Samstag, 14. Dezember 2019 zu weihnachtlichen Fackelwanderungen ein. Treffpunkt ist jeweils um 18 Uhr auf dem Platz an der Lieser in Wittlich. Bei den zirka einstündigen Wanderungen (3 Kilometer) mit weihnachtlichen Stationen sind Erwachsene und Kinder willkommen, sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Der Abschluss findet auf dem Wittlicher Weihnachtsmarkt statt. Dort erwartet die Teilnehmer noch eine kleine Überraschung, Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Infos unter Telefon 06571-146614 oder per E-Mail unter info@kulturamt.wittlich.de

Kerzentauchen

Nach langer Zeit kommt die Kerzenmanufaktur Moll aus Manderscheid wieder zum Weihnachtsmarkt nach Wittlich. Bis einschließlich Sonntag, dem 8. Dezember wird nachmittags am Platz an der Lieser die Möglichkeit angeboten, selbst eine Kerze "zu Tauchen". Unter Anleitung stellt jeder Teilnehmer 2 verschiedene Kerzen her. Dies dauert ca. 30 Minuten. Zuerst wird eine Kerze aus reinem Bienenwachs vom Docht aus aufgetaucht, so dass eine schöne konische Kerze entsteht. Danach modellieren wird aus weichem buntem Wachs von Hand eine Kerze modelliert. Mit fachkundiger Unterstützung zaubern auch ungeübte Hände kleine Kunstwerke. Zusätzlich wird der hauseigene Honig-Schinken und selbst gebackenes Fladenbrot aus dem Holzbackofen angeboten. Am Freitag, dem 6. Dezember ist einiges los am Platz an der Lieser: um 15 Uhr besucht der Nikolaus den Weihnachtsmarkt und verteilt Weckmänner an die Kinder. Der wöchentlich stattfindende "Grüne Markt" gruppiert sich mit dem bunten Warenangebot rund um den Brunnen. Zum ersten Mal mit dabei ist der brandneue Kibbeling-Wagen der Familie Warmerdam. Von Freitag bis Sonntag können die (Weihnachts-) Markt-Besucher zusätzlich zum bestehenden Speisen-Angebot nun auch direkt importierten, frischen Fisch aus Holland in leckerer Bierteig-Panade genießen. Der Kibbeling-Wagen steht vom 6.-8. Dezember, vom 13.-15. Dezember und vom 18.-20. Dezember am Platz an der Lieser.

Programm zum Wochenende

Freitag, 06.12.2019 ab 15 Uhr SWING O.K. Bühne, Platz an der Lieser 15 Uhr Der Nikolaus besucht den Weihnachtsmarkt und Bühne, Platz an der Lieser Nachmittags Kerzentauchen für Kinder mit der Kerzenmanufaktur Moll, Platz an der Lieser Bis 18 Uhr: Große Weihnachtskrippenausstellung Burgstraße 45 Samstag, 07.12.2019 10. -13 Uhr Kinder basteln Weihnachtsgeschenke Laden "Kaufen mit Herz" 11-13 Uhr Schlittenhundefahrten (Bollerwagen), Platz an der Lieser, Michael Heinsch 15-17 Uhr Schlittenhundefahrten (Bollerwagen), Platz an der Lieser, Michael Heinsch
ab 16 Uhr Weihnachtsschlager & Christmassongs mit Bühne, Platz an der Lieser, "Bobby & Out of control" 18 Uhr Fackelwanderung mit dem Eifelverein Ortsgruppe Wittlich, Treffpunkt Platz an der Lieser Nachmittags Kerzentauchen für Kinder mit der Kerzenmanufaktur Moll, Platz an der Lieser 14-18 Uhr Große Weihnachtskrippenausstellung, Burgstraße 45 Sonntag, 08.12.2019 13. - 14.30 Uhr Jagdhornbläser Bühne, Platz an der Lieser 15-17 Uhr Der kleinste Zauberzirkus der Welt, Platz an der Lieser, Magier Hamid 15-17 Uhr Schlittenhundefahrten (Bollerwagen), Platz an der Lieser, Michael Heinsch 15.-16.30Uhr "Music family" - Weihnachtszeit - Familienzeit Bühne Platz an der Lieser mit Bernd, Cati und Marco Oster 17-18.30 Uhr "No Cover und Band" Bühne, Platz an der Lieser 19-20.30 Uhr Bläsergruppe Blasorchester Wittlich 1921 e.V. Bühne, Platz an der Lieser Nachmittags Kerzentauchen für Kinder mit der Kerzenmanufaktur Moll, Platz an der Lieser (red).