bil

Riesiger Biergarten zieht Tausende nach Bitburg

Mehr als 15.000 Menschen besuchten am sonnigen Sonntag das Fest der Bitburger Brauerei zu ihrem 200-jährigen Bestehen. Auf dem Gelände der Braustätte in Bitburg Süd verfolgten die Besucher das Programm der heimischen Musikvereine und anderer Livebands auf vier Bühnen. Kinder amüsierten sich an der Kletterwand und im Spielepark. Auf großes Interesse stießen die Führungen durch die Produktionsstätte, die es seit Bestehen der Markenerlebniswelt in der Stadthalle nicht mehr gibt. Viel Lob gab es für die gute Organsisation des Events, die allein von Mitarbeitern der Brauerei gestemmt wurde. Das schreit nach Wiederholung nicht erst in 200 Jahren. bil

Fotos: W. Kootz

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.