rs

Preisverhandlung eskaliert: Schlägerei auf dem Flohmarkt

Bad Kreuznach Stadt. Muss man da gleich zuschlagen? Eine Preisverhandlung auf dem Flohmarkt am Grenzgraben in Bad Kreuznach endete am heutigen Freitagmorgen in einer handfesten Prügelei.

Gegen 9.40 Uhr war ein 54-jähriger Standbetreiber mit zwei Kaufinteressenten wegen der Verkaufspreise aneinander geraten. Daraufhin stießen die beiden 39 und 47 Jahre alten potentiellen Käufer den 54-Jährigen zu Boden und schlugen ihm ins Gesicht. Polizeibeamte, die durch mehrere Notrufe verständigt wurden, konnten die Täter auf einem benachbarten Parkplatz aufgreifen. Der Standbetreiber wurde bei dem Angriff leicht verletzt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.