rs

Gödenroth: Schwerverletzter bei Unfall auf der B 327

Gödenroth. Bei einem Unfall auf der B 327 in Fahrtrichtung Kastellaun wurde am frühen Morgen der Fahrer eines Kleintransporters schwer verletzt. Gegen 2.30 Uhr früh kam der 25-Jährige mit seinem Sprinter von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern.

Der junge Mann verlor die Kontrolle über den Transporter und schleuderte über die Gegenfahrbahn hinweg nach links von der Fahrbahn. Dort kollidierte das Fahrzeug zunächst mit zwei kleineren Bäumen, bevor das Fahrzeug frontal an einer massiven Buche zum Stillstand kam.

Die Buche wurde durch den Zusammenstoß entwurzelt und durchbrochen. Der vermutlich nicht angegurtete Mann wurde aus dem Sprinter geschleudert und anschließend von dem umfallenden Baum eingeklemmt. Der Schwerstverletzte wurde durch die Rettungskräfte befreit und ins Krankenhaus gebracht.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.