stp

Schnell ermittelt

Eulgem. Die Cochemer Polizei hat zwei Tatverdächtige ermittelt, die in der Nacht zum Mittwoch, 5. April, einen Mofaroller in der Eulgemer Hauptstraße geklaut haben sollen.

Die beiden 30- und 33-jährigen Männer aus der VG Kaisersesch haben nach dem Rollerdiebstahl offenbar versucht, in eine landwirtschaftliche Lagerhalle an der Straße nach Düngenheim einzubrechen. Dort wurde auch der beschädigte Roller aufgefunden. Bei der Durchsuchung der Wohnung wurden auch Beweismittel sichergestellt, die aus einem Einbruch in eine Autowerkstatt im August 2016 in Kaisersesch stammen. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.