Beste Motorsportler geehrt

Wittlich-Land. Bei der Vereinsmeisterehrung 2016 des Motor-Sport-Vereins (MSV) Osann-Monzel e. V. gab es nicht nur zahlreiche Pokale, Urkunden und Sachpreise, sondern auch wichtige Ehrungen langjähriger und besonders engagierter Mitglieder. Moderiert wurde die Veranstaltung von Manfred Bläsius. Bilder und Filme von den Motorsportlern und wichtigen Ereignissen boten die passende Untermalung. Der 1. Vorsitzende Ottmar Sailer übergab gemeinsam mit Sportleiter Manfred Bläsius Auszeichnungen in verschiedenen Motorsportsparten, von Kartslalom über Kart-Rundstrecke, Automobilslalom, Bergrennen, Touristikmeisterschaft bis hin zur Sparte Rallye. Der jeweils 1. Platz der verschiedenen Kategorien ging an folgende Mitglieder des MSV: Kart-Slalom: Nils Gorges; Kart-Rundstrecke: Fabian Ferres; Automobil-Slalom: Manfred Bläsius; Slalomsport Damen: Michelle Bläsius; Bergrennen: Patrick Orth; Rallye: Dennis Zenz; Touristik: Ottmar Sailler. Der Helferpokal des MSV ging an Dirk Dusemund. Maria Jakobi wurde für 10 Jahre Mitgliedschaft im MSV geehrt. Ebenso eine Auszeichnung erhielt Burghild „Burgi“ Stock für ihre langjährige Tätigkeit als Vereins-Photographin sowie Ralf Orth mit der Ewald-Kroth-Medaille in Bronze für Verdienste um den Motorsport. Foto: FFBei der Vereinsmeisterehrung 2016 des Motor-Sport-Vereins (MSV) Osann-Monzel e. V. gab es nicht nur zahlreiche Pokale, Urkunden und Sachpreise, sondern auch wichtige Ehrungen langjähriger und besonders engagierter Mitglieder. Moderiert wurde die…

weiterlesen