fs

Zu schnell unterwegs: Auto überschlägt sich

26-Jähriger wird verletzt

Kreis Vulkaneifel. Bei einem Unfall auf der L10 von Oberbettingen in Richtung Hillesheim ist am Montag, 8. Januar ein 26-jähriger Autofahrer verletzt worden.

Am Montagvormittag, um 11.10 Uhr, befuhren drei Pkw hintereinander die L 10 von Oberbettingen kommend in Richtung Hillesheim. Ausgangs einer Rechtskurve scherte der mittlere Pkw-Fahrer aus um zu überholen. Während des Überholvorganges geriet das Fahrzeug aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab.Der Pkw überschlug sich mehrfach. Hierbei erlitt der 26-jährige Fahrer Verletzungen, er wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.