kb

Wer holt sich den Titel „Schönster Marktplatz der Region“?

Hunsrück/Nahe. Die WochenSpiegel-Abstimmung über die schönsten Marktplätze in der Region geht noch bis Sonntag, 17. September, 23.59 Uhr, weiter. Aktueller Zwischenstand: Die meisten Stimmen hat bislang der Marktplatz von Kirchberg ergattert.

Auf Rang zwei mit einem Abstand von rund 30 Stimmen steht momentan der Marktplatz von Bad Kreuznach, knapp dahinter auf dem dritten Rang der Marktplatz Kirn. Dahinter folgen die Plätze in Simmern, Meisenheim und Oberwesel. Welcher Marktplatz gefällt Ihnen in Ihrer Region am besten? Noch können Sie unter www.wochenspiegellive.de/schönster-marktplatz mit abstimmen - und mit etwas Glück auch einen attraktiven Preis ergattern. Als Gewinn gibt es im Bereich des WochenSpiegel Nahe und Hunsrück ein Gutschein für das Ticket-Portal „Eventim“ in Höhe von 100 Euro zu gewinnen. Also: Besuchen Sie die Internetseite www.wochenspiegellive.de/schönster-marktplatz und geben Sie dem schönsten Marktplatz Ihre Stimme!

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.