Stefan Pauly

Bauarbeiten dauern länger

Bilder
Die Bauarbeiten an der Üssbachbrücke bei Bad Bertrich dauern wohl bis in den Dezember 2022.

Die Bauarbeiten an der Üssbachbrücke bei Bad Bertrich dauern wohl bis in den Dezember 2022.

Foto: LBM (Archiv)

Bad Bertrich. Seit Februar 2021 laufen die Bauarbeiten an der Üssbachbrücke der L 103 unmittelbar vor dem unteren Tunnelportal des Apollotunnels. Bisher wurden unter anderem der Beton der Fahrbahnplatte instandgesetzt, Abdichtung, Belag und Gehwegkappen erneuert sowie die Übergangskonstruktionen und Schutzeinrichtungen ersetzt. Derzeit laufen, so der Landesbetrieb mobilität (LBM) Cochem-Koblenz, noch die Sanierungsarbeiten an der Brückenunterseite. Hier werde der Stahlbeton großflächig instandgesetzt. Aufgrund des vorgefundenen ausgeprägten Schadensbildes musste hier das Instandsetzungsverfahren angepasst werden. Die Schad-stellen hätten sich durch herabtropfendes »chloridbeaufschlagtes Wasser« entwickelt und immer weiter ausgebreitet. Das führe zu einer Verlängerung der ursprünglich kalkulierten Bauzeit. Die Arbeiten gingen aber nunmehr in die Schlussphase, das letzte Viertel der Brückenunterseite werde in Angriff genommen. Planmäßig sollten die Arbeiten Ende Oktober beendet sein. Jetzt werde mit dem Abschluss im Dezember 2022 gerechnet.

www.lbm.rlp.de