Seitenlogo
jk

Bunte Disco im Caritas Zentrum

Zahlreiche Karnevalsjecken strömten aus den verschiedenen Standorten des Caritas Zentrums, das zur St. Raphael Caritas Alten- und Behindertenhilfe GmbH gehört, in die hauseigene Cafeteria nach Mendig, um stimmungsvoll und ausgelassen zu feiern.

Die Räumlichkeiten waren mit Luftschlangen und Luftballons bunt und farbenfroh dekoriert. Alle Gäste waren in bester Feierlaune und erfreuten sich zahlreicher Leckereien. Sandra Hackenbruch moderierte charmant und souverän durch den Abend und traf mit der Musikauswahl den Nerv des Publikums. So wurde bis in die späten Abendstunden kräftig das Tanzbein geschwungen. Ein besonderer Höhepunkt der Veranstaltung war der Besuch von Prinz Timo I. mit seinem Gefolge. Gemeinsam mit dem Ehrengast wurde das Prinzenlied gesungen, dazu geschunkelt und viel gelacht. Einrichtungsleiterin Klaudia Racke-Hackenbruch überreichte dem Prinzen eine Fotoleinwand, auf der er (Timo Schubach) zu sehen ist. Dieses Foto war für den Jahreskalender 2015 des Caritas Zentrums, das zur St. Raphael Caritas Alten- und Behindertenhilfe GmbH gehört, angefertigt worden.  Nach der Verabschiedung des Prinzen folgte der nächste Höhepunkt: die Prämierung der Kostüme. Bevor die Jury um Klaudia Racke-Hackenbruch, Anna Schubach und Jana Neumann die buntesten und originellsten Kostüme des Abends kürte, präsentierten sich die einzelnen Bewerber und rangen um die Gunst der Zuschauer und der Jury. Am Ende gab es viel Applaus für alle Teilnehmer und insbesondere für den farbenfrohen Clown Karin Kirst, das Zebra Carina Conzelmann und die beiden Könige in Grün und Rot, Christian Hoffmann und Horst Müller, die den Wettbewerb für sich entschieden. Foto: Caritas Zentrum, Mendig


Meistgelesen