stp

Einbrecher nutzten Abweseneinheit

Unbekannte Täter sind am frühen Freitagabend, 27. November, in ein Wohnhaus in der Hauptstraße in Kerben eingebrochen und haben die Wohnräume durchwühlt.
Bilder

Die Eigentümer befanden sich zur Tatzeit nicht im Haus. Tatverdächtig sind zwei jüngere Männer mit Dreitagebart, hagerer Figur und dunkler, sportlicher Bekleidung. Ein mutmaßlicher Täter trug bei der Tatausführung eine schwarze Wollmütze. Die Kriminalpolizei Mayen fragt nach, wer Angaben zu dem Personen machen kann, oder sonstige verdächtige Feststellungen zur Tatzeit gemacht hat. Hinweise an die Kriminalinspektion Mayen unter 0 26 51 / 80 10. Themenfoto: Archiv


Weitere Nachrichten Kreis Mayen-Koblenz
Meistgelesen