Stefan Pauly

Ellerich wird Ortsbürgermeister

Bilder
Lukas Ellerich (vorne, 5. v. l.) wurde mit mehr als 95 Prozent der abgegebenen Stimmen zum Ortsbürgermeister von Thür gewählt.

Lukas Ellerich (vorne, 5. v. l.) wurde mit mehr als 95 Prozent der abgegebenen Stimmen zum Ortsbürgermeister von Thür gewählt.

Foto: Pauly

Thür. Lukas Ellerich (27, CDU) wird neuer Ortsbürgermeister von Thür. Der Verfahrensingenieur, der Beigeordneter der Gemeinde ist und einziger Kandidat bei der vorgezogenen Wahl war, wurde mit 95,09 Prozent der abgegebenen Stimmen zum Ortschef gewählt. Die Wahlbeteiligung lag knapp unter 50 Prozent. Er tritt damit die Nachfolge von Rainer Hilger (CDU) an, der 15 Jahre Ortsbürgermeister war. Hilger und der Mendiger VG-Bürgermeister Jörg Lempertz zählten mit den Mitgliedern des Gemeinderats zu den ersten Gratulanten. "Ich freue mich über den Rückhalt den ich bekommen habe. Mein Ziel ist, dass Thür nicht nur eine Gemeinde zum Wohnen ist, sondern eine zum Leben bleibt", so der 27-Jährige in einer ersten Stellungnahme. Er wird sein Amt Ende Januar 2023 antreten.

www.thuer-eifel.de

 


Meistgelesen