Versuchter Einbruch in Postverteilungszentrum

Adenau. Zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl in das Postverteilungszentrum in Adenau kam es in der Nacht von Freitag, 21. Dezember auf Samstag, 22. Dezember.

Ein Postmitarbeiter stellte zu Schichtbeginn am frühen Samstagmorgen fest, dass die Verglasung einer im rückwärtigen Bereich befindlichen Zugangstür eingeschlagen wurde. Während der Anzeigenaufnahme wurde klar, dass die eigentlichen Räumlichkeiten offensichtlich durch die Täter nicht betreten wurden. Laut Polizei sei davon auszugehen, dass die Täter bei der Tatausführung gestört wurden. Der entstandene Sachschaden dürfte bei mehreren hundert Euro liegen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.