Zwei Parkplätze am "Ring" werden geöffnet

Nürburg. Am Nürburgring werden ab Samstag, 25. Juli, die Parkplätze Brünnchen und Pflanzgarten wieder geöffnet. Diese Möglichkeiten gelten im Moment noch nicht für Rennen. Das wird auf der Facebook-Seite des Nürburgrings mitgeteilt.

Die Verantwortlichen des Nürburgring fordern "Ring"-Fans auf sich aber strikt an die allgemeinen Abstands- und Hygiene-Regeln sowie an weitere Vorgaben einzuhalten. Das sind: Mindestabstand (1,50 Meter) einhalten; maximal zehn Personen in einer Gruppe; die Parkplätze schließen um 19 Uhr und den Anweisungen unseres Personals befolgen. Verboten sind: Camping, Grillen, das Mitbringen und Nutzen von Sitzmöglichkeiten (Campingstühle). "Nur wenn sich alle an die Regeln halten, können wir diese Lockerungen aufrecht erhalten. Wir zählen auf Euch", hoffen die "Ring"-Verantwortlichen auf die Mitarbeit der Fans.

Foto: Nürburgring

www.nuerburgring.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.