Versuchter Wohnungseinbruch

Boelingen. Am Donnerstag,15. April, kam es gegen 11 Uhr in Bölingen, Fliederweg, zu einem versuchten Wohnungseinbruch.

Bislang unbekannte Täter drang durch Manipulation der Haustüre ins Anwesen ein, wurde jedoch von einem Bewohner im Obergeschoss gestört und flüchtete anschließend. Die Polizei bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, welche sich im Tatzeitraum im Bereich Ringen/Bölingen aufgehalten haben. Hinweise bitte unter der Telefonnummer 0 26 41 / 97 40.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.