tw

Mit Tempo 192 in 60er-Zone geblitzt

Auf ein dreimonatiges Fahrverbot und 600 Euro Bußgeld muss sich ein Autofahrer einstellen, der bei einer Geschwindigkeitskontrolle bei Heimersheim "geblitzt" wurde.
Bilder
Foto (Symbolbild): Th. Wirtz

Foto (Symbolbild): Th. Wirtz

Am Mittwoch führten Beamte der Verkehrsdirektion Koblenz in der Zeit zwischen 14 und 19 Uhr auf der Umgehungsstraße Heimersheim eine Radarkontrolle durch. Diese erfolgte in Höhe der Ampelanlage, wo eine Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h vorgeschrieben ist. Das schnellste gemessene Fahrzeug durchfuhr die Kontrollstelle mit einer Geschwindigkeit von 192 km/h. "Hier werden 600 Euro Bußgeld und ein dreimonatiges Fahrverbot fällig", so die Polizei. Des Weiteren wurden 79 Verwarnungsgeldverfahren und 10 Bußgeldverfahren eingeleitet.