Jutta Kruft

Sternsinger in der Pfarrei Bad Neuenahr-Ahrweiler unterwegs

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Ausgestattet mit einer Sternsingertasche zogen die Kinder und Jugendlichen von Haus zu Haus, um den Segen zu spenden.
Bilder
Die Sternsinger aus dem Pfarrbezirk Ahrweiler.

Die Sternsinger aus dem Pfarrbezirk Ahrweiler.

Foto: Pfarrei Bad Neuenahr-Ahrweiler

Am Anfang stand die Sternsingeraussendung in der St. Laurentius Kirche. 65 Kinder hörten gespannt zu, was Pfarrer Jörg Meyrer ihnen noch mit auf den Weg geben wollte. "Freut ihr euch schon?", fragte Pfarrer Jörg Meyrer. Entgegen kam zwar ein müdes, aber doch freudiges: "Ja!" Meyrer stellte die Frage nach dem Segen: "Was heißt eigentlich das, was ihr später an die Tür schreibt?" Ein Kind antwortete sofort: "Caspar, Melchior und Balthasar natürlich!". Pfarrer Jörg Meyrer erwidert: "Das stimmt zwar, aber die Initialien stehen für einen Segen. Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus! Das werden bestimmt einige Menschen wissen wollen." Da die Kinder und Jugendliche den Segen in jedes Haus bringen, sollen auch Sie und die Gaben gesegnet sein. Pfarrer Jörg Meyrer segnete zunächst die Kreide und die Aufkleber und anschließend mit dem Weihwasser alle Anwesenden. Zum Abschluss sangen alle noch gemeinsam die erste Strophe des Liedes "Wir kommen daher aus dem Morgenland". Als die zweite Strophe angestimmt wurde, da fragte Jörg Meyrer: "Kennt ihr die zweite Strophe eigentlich?" Die Menge antwortete schnell: "Nein!" Da merkte auch Meyrer an, dass zu seiner Zeit, als er Sternsinger war, auch immer nur die erste Strophe gesungen wurde und nie die zweite. Falls die Sternsinger Sie in Ihrem Haus nicht antreffen konnten, können Sie sich gerne noch Segensaufkleber in den Kirchen oder dem Pfarrbüro abholen und auch eine Spendenbox steht bereit. In den Stories auf dem Instagram Kanal können Sie noch einige Aufnahmen der Sternsinger sich ansehen! Vielen lieben Dank an alle Sternsinger, die den Segen in die Häuser gebracht haben und auch an die Menschen, die die Kinder herzlich willkommen geheißen haben!


Meistgelesen