Stefan Pauly

Backen für den Jugendraum

Bilder
Die Hambucher Jugendlichen sagen Danke!

Die Hambucher Jugendlichen sagen Danke!

Foto: Ortsgemeinde Hambuch

Hambuch. Die Hambucher Jugendlichen haben in der Probstei ein Backesfest veranstaltet. Ziel war es Geld zu sammeln, damit sie dem Wunsch von einem Jugendraum wieder etwas näher kommen. Bei bestem Wetter sind viele Besucherinnen und Besucher gekommen und schnell waren die frisch gebackenen Brote und die angebotenen Kuchen ausverkauft. »Wir möchten uns nochmals ganz herzlich bei allen für die vielen Spenden bedanken, ganz besonders der Firma ‚Die Lohners‘ aus Polch für die gespendeten Brotteiglinge, dem Edeka-Markt Ziegler Kaisersesch für die vielen Sachspenden, Albert Jungs »Knebels Scheune« für den frischgepressten Apfelsaft und nicht zuletzt der Hambucher Kirmesgesellschaft sowie der Dorfakademie Hambuch für die großzügigen Geldspenden«, so die Jugendlichen.

https://hambuch.info/

 


Meistgelesen