Stefan Pauly

Update: Vermisste gefunden

Bilder

Foto: Polizei

Seit Dienstag, 22. März, 17 Uhr, ist die 72-jährige Cochemerin Luise Witt vermisst worden. Letztmalig wurde sie im Stadtgebiet von Cochem in der Nähe des Endertplatzes, dem sogenannten "Fuchsloch" gesehen. Sie befand sich auf dem Weg zum Marktplatz. Die Frau leidet unter starker Demenz und hat Probleme sich zu artikulieren. Sie ist am Mittwochvormittag, 23. März, im Bereich der „Göbelsmühle“ angetroffen worden. Eine aufmerksame Wanderin hatte die Vermisste im Enderttal bemerkt und die Polizei informiert. Die Beamten konnten die Vermisste dann mit dem Polizeihubschrauber lokalisieren.