stp

Karneval regiert im Zeller Land

Die Narren aus der Verbandsgemeinde Zell haben den Auftakt zur Session 2017 beim Karneval im Zeller Land in Pünderich gefeiert.
Bilder
Die Elferräte und Funkengarden sowie das Prinzenpaar und das Dreigestirn des KV Pündericher Gesetzkrämer und der KG Briedel.

Die Elferräte und Funkengarden sowie das Prinzenpaar und das Dreigestirn des KV Pündericher Gesetzkrämer und der KG Briedel.

Der KV Pündericher Gesetzkrämer und die KG Briedeler Herzchen veranstalteten gemeinsam die traditionsreiche Veranstaltung und ließen ihre sonst üblichen Sticheleien zur Fastnacht für einen Abend ruhen.  Der Zeller VG-Bürgermeister Karl Heinz Simon lobte die Veranstaltung. Ein gemeinsamer Karneval mit allen Vereinen aus der Verbandsgemeinde sei andernorts gar nicht üblich. Den Karnevalsorden der Verbandsgemeinde verlieh er Peter Barzen von der KG Briedel und der Gruppe "Otto’s Schlawiner" mit Jochen Jäschke, Friedhelm Kühn, Holger Schmitz, Achim Butzen, Otto Butzen, Jürgen Zimmer und Heinz Busch aus Pünderich. Der Orden der VG ehrt Karnevalisten, die sich jahrelang in den Karnevalsvereinen und bei den Kappensitzungen engagieren. Zu Gast waren außerdem Prinzenpaare und Abordnungen folgender Karnevalsvereine: KV Strimmiger Berg, KV Nääwer Furderetscher, KV Alfer Baachspautzer, K.K.G Zell, Komitee Bullayer Fastnacht, CV Blankenrath, KV Bugrammer Narrenschifft und der KV Reil aus der Nachbarverbandsgemeinde Traben-Trarbach.  Foto: Judith Schmitz


Meistgelesen