Unfallflucht zwischen Gipperath und Niederöfflingen

Am Donnerstag, 7. April, kam es um 21.30 Uhr auf der Kreisstraße K 21 zwischen Gipperath und Niederöfflingen zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein mit zwei Personen besetzter PKW musste einem anderen, aus Richtung Niederöfflingen kommenden, PKW ausweichen. Der fuhr  mittig auf der Fahrbahn und mit blendendem Fernlicht. Bei dem Ausweichmanöver kam der PKW von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Beide Insassen wurden verletzt. Am PKW entstand Totalschaden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wittlich in Verbindung zu setzen, Tel. 06571 / 92 60.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.