Spannende Vorträge, Bewerbungsmappencheck und Fotoshooting

Rahmenprogramm der 3. Euskirchener Jobmesse

Firmenich. Die Jobmesse Euskirchen, die am Donnerstag, 7. Oktober, 10 bis 17 Uhr, am neuen Standort im Hugodrom in Mechernich-Firmenich (Zikkurat) stattfindet, lockt auch bei ihrer dritten Auflage wieder mit einem abwechslungsreichen Vortragsprogramm in die BIG-Direkt-Lounge. Außerdem gibt es ein Bewerbungsfotoshooting und einen Bewerbungsmappencheck.

Auf der Jobmesse Euskirchen treffen nicht nur potenzielle Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen es gibt auch 2021 wieder ein entsprechendes Rahmenprogramm.
 

Mona Wiezoreck, Gründungscoach und Expertin für Existenzgründungen

»Hose voll und trotzdem gründen« ist Titel des Vortrags von Mona Wiezoreck. »Mensch, das wäre doch eine geniale Business-Idee!« Viele Angestellte tragen sich im Laufe ihres Arbeitslebens mit dem Gedanken, ihre Gründungsidee in die Tat umzusetzen. Doch nicht selten landen gute Einfälle in der Schublade. Denn die Angst zu Scheitern ist groß.
Damit die Gründung erfolgreich wird, sollten sich Gründer*innen zunächst ihrer Motivation bewusst werden: »Brennen Sie lichterloh für Ihre Idee? Dann bauen Sie darauf auf«, rät die Expertin Mona Wiezoreck. Ebenfalls zur Grundlage gehört die Erarbeitung eines Finanz- und Businessplans, und zwar unabhängig von Förderanforderungen. »Ein weiterer wichtiger Baustein für die erfolgreiche Gründung ist die fachliche Kompetenz« so die Expertin. Um das Projekthaus »Unternehmensgründung« zum Richtfest zu führen, braucht es aber laut Wiezoreck noch einen weiteren Baustein: Den Blick auf die eigene Persönlichkeit. Mehr verrät Mona Wiezoreck in ihrem Vortrag.

 

René Oebel, Gründerregion Aachen

»Im Impulsvortrag «Unternehmensgründung als Karrierealternative« erhalten die Besucher der Jobmesse einen Überblick über wichtige Aspekte auf dem Weg zur unternehmerischen Selbstständigkeit.
Welche Chancen und Risiken sind abzuwägen? Welche Gründungsarten gibt es und wie wichtig ist die Unternehmerpersönlichkeit? Da sind Fragen, auf die René Oebel, Referent für Gründung- und Unternehmensförderung der IHK Aachen, eingehen wird. Darüber hinaus wird er den aufeinander abgestimmten regionalen Beratungsprozess für Unternehmensgründer in der Wirtschaftsregion Aachen, Düren, Euskirchen und Heinsberg skizzieren sowie weitere gründungsorientierte Aktivitäten der GründerRegion Aachen vorstellen, zum Beispiel den AC2-Businessplanwettbewerb oder das Gründerstipendium NRW.“
Foto:  Phatcharin Tha-In

Stefan Ernst, BIG direkt gesund

Die  Work-Life-Balance spielt für immer mehr Beschäftigte eine wichtige Rolle. Sie möchten Familie, Beruf und Freizeit unter einen Hut bringen. Natürlich strebt jeder danach, sich wohlzufühlen und sein Leben zu genießen. Genau an diesem Punkt setzt »BIGbalance«, die Betriebliche Gesundheitsförderung der Krankenkasse BIG direkt gesund an. »BIGbalance« denkt Gesundheit im Betrieb neu und digital. Das kostenfreie Portal nutzen Arbeitnehmer und Arbeitgeber im Büro, im Homeoffice und sogar in der Freizeit. Die Lust auf ein gesundes Leben wird selbst im Feierabend gestillt. »BIGbalance« bietet Fitness, Achtsamkeit, ausgewogene Ernährung und einen persönlichen Gesundheits-Check. So kommt neben interessanten Tipps auch der Spaß nicht zu kurz. »BIGbalance« hat alles, um Arbeitnehmer für Gesundheit zu begeistern. Arbeitgeber schaffen echten Mehrwert für ihre Beschäftigten und fördern die Gesundheit im Betrieb nachhaltig. BIG direkt gesund stellt »BIGbalance« auf der Jobmesse Euskirchen vor.

Judith Holthausen, 2Horn Marketing

»Erfolgreiches Marketing, effektiver Vertrieb, nachhaltiger Erfolg sind nicht mit Patentrezepten zu machen. Es geht immer um individuelle Bedürfnisse, Ziele, Anforderung, die mit genauer Analyse und Kreativität zusammentreffen müssen«, sagt Judith Holthausen, Inhaberin der Trierer Agentur »2HORN Marketing«. Mit diesen Grundsätzen wird die Expertin für Personality Coaching, Social-Media-Marketing, Vertriebscoaching und Sponsoring bei der Jobmesse Euskirchen am 7. Oktober gleich zwei Vorträge halten.
Um 10.30 Uhr steht in der BIG direkt-Lounge im Hugodrom (Zikkurat) das Thema »Personality Coaching« auf dem Programm. Besonders interessant ist das Thema für Menschen, die ein offenes Ohr und tatsächliche Hilfe beim Lösen beruflicher und privater Hilfe benötigen. Denn »Personality Coaching« bietet Problemlösungen und Konfliktbewältigung. Man arbeitet gemeinsam an inneren und äußeren Blockaden. Dabei steht die Entwicklung der Persönlichkeit im Focus, sowohl im beruflichen wie auch im Privatleben. Es werden Strategien entwickelt, um ein stärkeres Selbstbewusstsein zu erlangen und Konfliktsituationen besser zu meistern, um so persönliche Ziele zu erreichen – egal ob dies eine Führungsposition im Job, das Meistern von Bewerbungssituationen oder einfach private Zufriedenheit ist. In ihrem zweiten Vortrag bei der Jobmesse im Hugodrom um 14 Uhr widmet sich Judith Holthausen den Fragen: »Warum braucht man als Unternehmen Social Media Marketing? Oder wie werde ich erfolgreich durch Social Media?« Benötigt man eine Website, einen Facebook- und ein Instagram-Account – oder sogar noch einen Newsletter? Sehr viele Nutzer dieser Kanäle wundern sich, dass sie alle nicht den gewünschten Erfolg bringen, obwohl sie schon unendlich viel Zeit in die Social-Media-Aktivitäten investiert haben. Judith Holthausen erklärt, wie man ein Unternehmen oder Produkt zur Marke macht, auf Social Media seine Zielgruppe erreicht und sogar Neukunden wirbt.

Zeitplan der Vortäge in der BIG-direkt-Lounge

-10.30 Uhr bis 11.15 Uhr: »Personality Coaching« –  Judith Holthausen, 2HORN Marketing
-11.15 Uhr bis 12 Uhr: »Hose voll und trotzdem gründen« mit Mona Wiezoreck, Training & Coaching
-12.15 Uhr bis 13 Uhr: »Existenzgründung als Karrierealternative« René Oebel, Gründerregion Aachen, Referent in der Existenzgründung


-14 bis 14.45 Uhr: »Warum braucht man als Unternehmen Social Media Marketing? Oder wie werde ich erfolgreich durch Social Media?« – Judith Holthausen, 2HORN Marketing


-16 bis 16.45 Uhr: »Betriebliche Gesundheit und gesunde  Mitarbeiter« Stefan Ernst, BIG direkt gesund

Ganztägig: Bewerbungsmappencheck der Bundesagentur für Arbeit und der WEISS-Druck GmbH & Co. KG sowie Bewerbungsfotoshooting mit Olivier Pol Michel (Moi Toi). Der Eintritt und die Teilnahme an den Vorträgen sind  für die Besucher kostenlos
www.jobmesse-euskirchen.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.