Alte Herren des VfB triumphieren

Ü 40 und U 40 VG-Hallenmeister

Polch. Die Alten Herren des VfB Polch haben das Hallenfußballturnier der VG Maifeld sowohl in der Altersklasse Ü 40 als auch in der Altersklasse U 40 gewonnen.

Nach einem zweiten Platz beim "Sesterhenn-Cup" in Mülheim-Kärlich startete die Ü 40-Auswahl des VfB Polch auch beim Verbandsgemeindehallenturnier. Gegner waren die Mannschaften aus Mertloch, Lonnig und Rüber. Gegen Mertloch trennte man sich 1:1, die Partien gegen Lonnig und Rüber wurden gewonnen, so dass die Polcher den ersten Platz vor Mertloch und Rüber feiern konnten und ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigten. In der Altersklasse U40 hießen die Gegner Gering, Ochtendung, Mertloch, Ruitsch und Rüber. Hier wurden alle Spiele und damit der Titel gewonnen.

Fotos: privat

www.vfb-polch.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.