Auf frischer Tat ertappt und festgenommen

Mayen. Zwei Männer sind am Samstagabend, 15. Februar, in Mayen bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft auf frischer Tat ertappt und festgenommen worden.

Zwei Männer, 23 und 25 Jahre alt, sind gegen 21 Uhr durch Einschlagen der Eingangstür in ein Juweliergeschäft in der Mayener Innenstadt eingebrochen. Ein Zeuge informierte umgehend die Polizei, die sehr schnell am Tatort eintraf und die beiden Personen im Innenraum des Geschäfts antraf. Sie waren gerade dabei das Diebesgut in einer mitgebrachten Tüte zu verstauen. Die Männer konnten von der Polizei widerstandlos festgenommen werden. Auf Anordnung der Bereitschaftsstaatsanwältin erfolgte am Sonntag die Vorführung beim Haftrichter. Nach Erlass von zwei Haftbefehlen wurden beide in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Symbolfoto: Fotolia

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.