Goldene Ehrennadel verliehen

Mayen. Anita Hanke hat von Mayens Oberbürgermeister Wolfgang Treis die Goldene Ehrennadel der Stadt für ihr außerordentliches ehrenamtliches Engagement in Empfang nehmen können.

Anita Hanke ist seit 40 Jahren ehrenamtlich aktiv und gehört zur ersten Riege der ehrenamtlich engagierten Bürger im Klösterchen. "Für all Ihre Verdienste möchte ich Ihnen ein kleines äußeres Zeichen des Dankes und der Anerkennung überreichen, und zwar die Goldene Ehrennadel der Stadt Mayen. Herzlichen Dank für alles, was Sie geleistet haben", erläuterte Treis und überreichte der engagierten Ehrenamtlerin die Goldene Ehrennadel, eine Urkunde sowie einen Blumenstrauß. "Tue Gutes und du bekommst Gutes zurück", so der Oberbürgermeister.

Foto: Jennifer Bohse/Stadt Mayen

www.mayen.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.