stp

Mehrheit für gastronomische Nutzung

Mayen. Bei einem Bürgerentscheid hat sich eine Mehrheit für eine mögliche gastronomische Nutzung des Alten Rathauses der Stadt ausgesprochen.

Für eine mögliche gastronomische Nutzung votierten 2.504 (60,5 Prozent) Bürgerinnen und Bürger, dagegen 1.634 (39,5 Prozent). Damit wurde die notwendige Mindeststimmenzahl von 2.276 erreicht. Die Wahlbeteiligung lag bei 27,4 Prozent.  

Foto: Pauly

www.mayen.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.