fs

Update: Soforthilfen zur Hochwasserkatastrophe

Die Kommunen des Kreises Euskirchen informieren auf ihren Internetseiten über Soforthilfen zur Hochwasserkatastrophe und wie diese Hilfen beantragt werden können.
Bilder
Antrag für Unwetter-Soforthilfe.

Antrag für Unwetter-Soforthilfe.

Kommune:

Bad MünstereifelBlankenheimDahlemEuskirchenHellenthalKallNettersheimMechernichSchleidenWeilerswistZülpichLandesregierung NRWDie Anträge zur Soforthilfe des Landes NRW können ab sofort bei den folgenden Stellen in den Städten und Gemeinden des Kreises Euskirchen abgegeben werden:
Bad Münstereifel: an der Rathaustür Blankenheim: im Rathaus, die Bürger*innen werden aber auch zu Hause aufgesucht Dahlem: im RathausEuskirchen: im Rathaus, im Eingangsbereich (Foyer) Hellenthal: im RathausKall: im Rathaus, 1. Etage, Zimmer 24, Eingang Steueramt Mechernich: per Post an Stadt Mechernich, Fachbereich 5, Bergstraße 1, 53894 Mechernich; per E-Mail an info@mechernich.de oder persönlich beim Bürgerservice im ErdgeschossNettersheim: per Mail an: hauptamt11@nettersheim.de oder persönlich im Rathaus abgeben Schleiden: bei den Versorgungsstellen, persönlich im Rathaus oder postalisch Weilerswist: im RathausZülpich: im Rathaus, im Foyer oder per E-Mail an: stadtkasse@stadt-zuelpich.de


Meistgelesen